Drei Millionen Kinder, darunter auch viele Neugeborene und Babys, sind in der Ukraine dringend auf humanitäre Hilfe angewiesen.

Dank der Spenden der Zuschauer:innen im Rahmen der Soforthilfe-Aktion von RTL Deutschland kann die „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e.V.“ gemeinsam mit dem Verein „Blau-Gelbes Kreuz" diesen Familien vor Ort helfen. Medikamente für Kinderkrankenhäuser sowie Babyboxen für Schwangere und Neugeborene im Wert von mehr als 50.000 Euro sind bereits vor Ort bei den betroffenen Familien in der Ukraine angekommen. 

Bevor es mit der „Ukraine Air Rescue" an die Grenze geht, hilft Wolfram Kons Victoria vom Verein „Blau-Gelbes Kreuz“ beim Packen der Hilfsgüter. Die 23-jährige Medizinstudentin aus Bonn ist gebürtige Ukrainerin und hilft, wie und wo immer sie kann.

Ihre Spenden kommen an!

Wolfram Kons, RTL-Charity-Chef und Vorstand der „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e.V.“, hat eine dieser Lieferung der so dringend benötigen medizinischen Hilfsgüter begleitet und zeigt, dass ihre Spenden ankommen.

IHRE SPENDE

Sie können ganz bequem online für unsere Kinderhilfsprojekte spenden. Wählen Sie dazu einfach eine Spendenhöhe oder geben Sie den Betrag ein, den Sie spenden möchten.

Die minimale Spende beträgt 5€.

AKTUELLE NEWS

 

Rekordsumme beim 27. RTL-Spendenmarathon: 41,1 Millionen Euro im Krisenjahr

Inka Bause und Tochter Anneli Bruch gemeinsam für den RTL-Spendenmarathon

Der große Bauernkalender für bedürftige Kinder

 

Weltrekordversuch beim RTL-Spendenmarathon: Mit der „24h-Climbing-Challenge“ mit Joey Kelly bis zur Raumstation ISS