Foto: RTL/Frank Rollitz

Rosi Mittermaier, Ski-Legende und Projektpatin von „RTL – Wir helfen Kindern“, ist verstorben. Die 72-Jährige engagierte sich seit 1998 für die Verbesserung der augenmedizinischen Versorgung blinder und sehbehinderter Kinder in Nepal und Simbabwe (Afrika).

„Ich bin sehr traurig. Rosi Mittermaier war nicht nur eine fantastische und herausragende Athletin, sondern einfach ein wunderbarer Mensch. Sie war ein echter, immer junger Sonnenschein, ein ganz großes Vorbild für so viele Kinder, für die sie sich auch bei uns leidenschaftlich eingesetzt hat. Ihr Vermächtnis führen Christian und Felix Neureuther fort. Unsere Gedanken sind jetzt bei ihrer Familie“, so Wolfram Kons, Vorstand der „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e. V.“

IHRE SPENDE

Sie können ganz bequem online für unsere Kinderhilfsprojekte spenden. Wählen Sie dazu einfach eine Spendenhöhe oder geben Sie den Betrag ein, den Sie spenden möchten.

Die minimale Spende beträgt 5€.

AKTUELLE NEWS

 

Wolfram Kons in Namibia: Eröffnung der RTL-Schule

 

29. Sparda-Bank Brückenlauf: Düsseldorfer Läufer sammeln 90.000 Euro!

 

RTL „Woche der Vielfalt“: brotZeit e.V. verbindet Rentner und Schüler