Sieg für Vodafone McLaren Mercedes und "RTL - Wir helfen Kindern"

Vodafone McLaren Mercedes unterstützt "RTL - Wir helfen Kindern"

Vodafone McLaren Mercedes unterstützt "RTL - Wir helfen Kindern"

Zur Versteigerung: Zwei Paddock-Club-Tickets für das Formel-1-Rennen 2012 in Deutschland

Bei den Formel-1-Rennen am Wochenende am Nürburgring sind die Vodafone McLaren Mercedes Autos mit einem ganz besonderen Branding an den Start gegangen: Beide Autos von Lewis Hamilton waren mit dem Logo von "RTL - Wir helfen Kindern" versehen. Die Aktion war ein voller Erfolg. Der Vodafone McLaren Mercedes mit dem “RTL – Wir helfen Kindern“-Branding gewann den großen Preis von Deutschland. Sieg für die Hilfe, denn mit dieser Aktion hat Vodafone McLaren Mercedes die RTL Charity-Aktion mit ins Rampenlicht gebracht.

Und Vodafone McLaren Mercedes-Fahrer Lewis Hamilton hatte noch einen weiteren Joker im Ärmel. Bei der gemeinsamen Enthüllung der gebrandeten Wagen ein paar Tage vor dem Rennen packte Lewis Hamilton eine weitere Überraschung für RTL Charity-Gesamtleiter Wolfram Kons aus: Der 26-jährige Brite stellt zwei Paddock-Club-Tickets für das Formel-1-Rennen 2012 in Deutschland zur Versteigerung zur Verfügung.

Ab sofort kann unter auktion@spendenmarathon.de für diese exklusiven Tickets geboten werden. Unter den Hammer kommen die Tickets dann beim RTL-Spendenmarathon am 17./18. November 2011.

“RTL – Wir helfen Kindern“ sagt: DANKE für so viel sportlichen Einsatz für Not leidende Kinder!

AKTUELLE NEWS

Zu Besuch auf der Leukämiestation für Kinder und Jugendliche

Max Giesinger kämpft für kleine Leukämiepatient:innen: „Diese tapferen Kinder sollen die beste Therapie bekommen!“

Kampf dem Klimawandel!

„RTL – Wir helfen Kindern“-Pate Maik Meuser: „Die Welt braucht Menschen, die sich Gedanken machen!“

 

Wiederaufbau nach der Flut: Neuer Sportplatz für SSV Rot-Weiß Ahrem