44. BMW Berlin Marathon: VIP-Charity Staffel wird mit 75.000 Euro belohnt!

Großer Dank an alle Beteiligten für ihren sportlichen Einsatz als Teil der RTL-Charity-Staffel beim 44. BMW Berlin Marathon, bei dem insgesamt 43.852 Läufern aus 137 Nationen am Start waren. 

Mit RTL Charity-Gesamtleiter Wolfram Kons teilten sich Schauspieler Tim Wilde, American Football-Legende Ingo Anderbrügge, Ex-Langstreckenläuferin Uta Pippig, Profiboxer Marco Huck, Opernsängerin Eva Vogel und TV-Anwalt Christopher Posch die Gesamtstrecke von 42,19 Kilometern. Nach 3 Stunden und 47 Minuten kam der letzte Staffelläufer ins Ziel. Am Ende wurden alle Mitläufer mit einem Scheck in Höhe von 75.000 Euro zugunsten von „RTL – Wir helfen Kindern“ belohnt.

VIELEN DANK!

Die Charity-Staffel beim 44. BMW Berlin Marathon konnte 75.000 Euro für RTL - Wir helfen Kindern erlaufen.

Die Charity-Staffel beim 44. BMW Berlin Marathon konnte 75.000 Euro für RTL - Wir helfen Kindern erlaufen.


AKTUELLE NEWS

 

Mehr als 23,5 Millionen Euro! Das offizielle Rekord-Endergebnis für den 26. RTL-Spendenmarathon steht fest!

 

Themenwoche mit Spendenaufrufen: Die Hochwasser-Katastrophe sechs Monate danach

Wir unterstützen gemeinsam mit UNICEF die Hilfe im afghanischen Winter

Lebensrettende Hilfe für Kinder in Afghanistan