Von Salzburg über die Alpen bis zum Gardasee – und das in fünf Tagen auf dem Rad! RTL-Moderatorin Jana Azizi hat ihre erste Transalpüberquerung der Global Biking Initiative (GBI) überstanden und damit 30.000 Euro für „RTL - Wir helfen Kindern“ erkämpft. „Das war die Challenge meines Lebens. Und jetzt stehe ich tatsächlich hier am Gardasee mit diesem tollen Scheck in Höhe von 30.000 Euro. Genauso wie jeder Kilometer gezählt hat, zählt auch jeder Cent, der jetzt an der richtigen Stelle ankommt!“, so Jana Azizi glücklich mit dem Spendencheck in der Hand.

Am Zielort der Tour, dem Gardasee, gratuliert Ulrich Böhm, Vorsitzender GBI Deutschland e.V., Jana Azizi und überreicht einen Scheck über 30.000 Euro. „Wir haben alle zusammen 30.000 Euro für ‚RTL – Wir helfen Kindern‘ gesammelt. Vielen Dank für den tollen Einsatz“, so Ulrich Böhm.

IHRE SPENDE

Sie können ganz bequem online für unsere Kinderhilfsprojekte spenden. Wählen Sie dazu einfach eine Spendenhöhe oder geben Sie den Betrag ein, den Sie spenden möchten.

Die minimale Spende beträgt 5€.

AKTUELLE NEWS

 

Rekordsumme beim 27. RTL-Spendenmarathon: 41,1 Millionen Euro im Krisenjahr

Inka Bause und Tochter Anneli Bruch gemeinsam für den RTL-Spendenmarathon

Der große Bauernkalender für bedürftige Kinder

 

Weltrekordversuch beim RTL-Spendenmarathon: Mit der „24h-Climbing-Challenge“ mit Joey Kelly bis zur Raumstation ISS