RTL-Moderatorin Katja Burkard unterstützt die Spendentaschen-Aktion von Netto. Foto: Netto-Marken-Discount

Einkaufen und dabei Kindern helfen: Mit dem Verkaufsstart der Spendentasche am 1. Juli 2024 fließen 10 Cent pro verkaufter Tasche an die „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e. V.“. Bereits seit zehn Jahren besteht die partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen Netto Marken-Discount und der Stiftung: Zahlreiche Netto-Kundinnen und -Kunden unterstützten seit Start der Partnerschaft bereits verschiedene Kinderhilfsprojekte in Deutschland und weltweit. Erhältlich ist die Spendentasche in allen bundesweit rund 4.350 Netto-Filialen.

Mit dem Kauf der Spendentasche können Netto-Kundinnen und Kunden ganz einfach beim Wocheneinkauf mit jeweils 10 Cent-Spendenaufschlag die Projekte der „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e.V.“ unterstützen. Gemalt wurde das Motiv der Tasche von Kindern eines RTL-Kinderhauses. Hier werden von Armut betroffene Kinder langfristig gezielt gefördert und auf ihrem Lebensweg begleitet. Viele der Kinder und Jugendliche benötigen Stabilität und Halt, da sie aus schwierigen Lebensverhältnissen stammen, von sozialer Ungleichheit betroffen sind und psychischen Herausforderungen ausgesetzt sind. Die angespannte wirtschaftliche Situation und die damit verbundene Inflation haben viele sozial schwächere Familien stark getroffen und ihre finanzielle Lage damit noch weiter verschärft.

Ehrenamtliche prominente Unterstützung

Unterstützt wurde die diesjährige Spendenaktion von Netto und der Stiftung RTL von der „No Angels“-Sängerin und diesjährigen Dschungelkönigin, Lucy Diakovska, bei einem gemeinsamen Maltermin zum Taschenmotiv in einem RTL-Kinderhaus in Köln.

Zum Artikel

 

Den bundesweiten Verkaufsstart der neuen Spendentasche am 1. Juli begleitet ehrenamtlich die beliebte RTL-Moderatorin Katja Burkard. „Kinder sind unsere Zukunft. Und deshalb müssen wir dafür sorgen, dass sie dafür die bestmöglichen Chancen bekommen. Mit meinem heutigen Engagement möchte ich darauf aufmerksam machen, dass man mit dem Kauf der RTL-Spendentasche bei Netto dabei mithelfen kann“, so die Moderatorin zur Spendentaschenaktion.

Netto-Charity: Einsatz, der etwas bewegt

Zusätzlich unterstützte der Lebensmittelhändler die Stiftung vom 18. März bis 1. Juni 2024 elf Wochen lang mit den bundesweiten Kassen- und Pfandspenden der Kundinnen und Kunden in allen Netto-Filialen. Ergänzt um eine Netto-Unternehmensspende kamen so insgesamt rund 350.597 Euro für die Kinderhilfsprojekte der Stiftung RTL zusammen. Zur Unterstützung der aktuell von Hochwasser betroffenen Menschen haben Netto und „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e.V.“ zudem kurzfristig im Juni eine Spendenaktion ins Leben gerufen: Noch bis zum 13. Juli gehen die Spenden an den Kassen und Pfandautomaten an verschiedene Hochwasserprojekte der Stiftung. Am 13. Juli verdoppelt Netto zudem die tagesaktuellen Spenden um eine Unternehmensspende für die Hochwasserhilfe.

IHRE SPENDE

Sie können ganz bequem online für unsere Kinderhilfsprojekte spenden. Wählen Sie dazu einfach eine Spendenhöhe oder geben Sie den Betrag ein, den Sie spenden möchten.

Die minimale Spende beträgt 5€.

AKTUELLE NEWS

 

Ihre Fluthilfe kommt an: Ein unbeschwerter Tag für 3.000 Kinder!

 

Soforthilfe nach Raketenangriff: Helfen Sie den Kindern in Kiew!

 

Thementag bei RTL: „Mit uns einfach gesund – bewegen“