Unmittelbar nach den Erdbeben in der Türkei und Syrien hat die „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e.V.“ eine umfassende Soforthilfeaktion gestartet. Im RTL- und ntv-Programm sowie auf den digitalen Plattformen der Stiftung wurden die Zuschauer:innen über die dramatischen Entwicklungen in den Katastrophengebieten auf dem Laufenden gehalten und zum Spenden aufgerufen. RTL-Reporterin Irem Barlem reiste mit dem Team von unserem Kooperationspartner I.S.A.R. Germany in die Türkei und berichtete über die schrecklichen Ereignisse.

„In den ersten beiden Wochen nach den Erdbeben sind drei Millionen Euro an die RTL-Stiftung für die Soforthilfe gespendet worden – und diese Spenden haben bereits Leben gerettet“, so Wolfram Kons, Vorstand der „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e.V.“. „Unsere Partner vor Ort konnten mit Suchhunden und modernster Technik Menschen aus den Trümmern befreien. Jetzt geht es darum, die Überlebenden, die nichts mehr haben, mit Kleidung, Nahrung, Unterkunft und Medizin zu versorgen.“

Bitte helfen Sie uns weiter!

Helfen per SMS

Senden Sie jetzt eine SMS mit dem Wort „Erdbeben“ an die 44 8 44 (10 Euro/SMS + ggf. Kosten für den SMS-Versand). Dann helfen Sie sofort mit 10 Euro.

Online-Spende

Hier können Sie direkt online spenden

Helfen per Überweisung

Empfänger: Stiftung RTL
Konto: DE55 370 605 905 605 605 605
Bank: Sparda-Bank West
BIC: GENODED1SPK
Verwendungszweck: ERDBEBEN

 

Wie wir den Betroffenen helfen, lesen Sie hier!

Wir versprechen: Jeder Cent kommt an.

 

Danke für Ihre Unterstützung!

IHRE SPENDE

Sie können ganz bequem online für unsere Kinderhilfsprojekte spenden. Wählen Sie dazu einfach eine Spendenhöhe oder geben Sie den Betrag ein, den Sie spenden möchten.

Die minimale Spende beträgt 5€.

AKTUELLE NEWS

 

BMW BERLIN-MARATHON 2024: Jetzt 200 Startplätze sichern!

 

Zwei Jahre Krieg in der Ukraine: Die Hilfe für Kinder und Familien geht weiter

 

Kinderkrebstag 2024: Ihre Spenden helfen betroffenen Familien!