MG RTL D/Bernd-Michael Maurer

MG RTL D/Bernd-Michael Maurer

Freitag, 20. November 2020: „Das ist fantastisch! Wir freuen uns riesig über das sensationelle Rekordergebnis von 15.751.339,00 Euro. Dafür möchte ich mich von ganzem Herzen bedanken: Bei allen Zuschauern, den unzähligen Spendern, engagierten Partnern und unserem Team. Gerade jetzt es wichtiger denn je, bedürftigen Kindern in Deutschland und der ganzen Welt zu helfen. Dieses Rekordergebnis ist ein eindrucksvoller Beweis, dass Zusammenhalt und Gemeinschaft gerade in diesen Zeiten der richtige Weg sind“, so Bernd Reichart, Vorstandsvorsitzender der „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e.V.“ und CEO der Mediengruppe RTL Deutschland.

MG RTL D/Bernd-Michael Maurer

MG RTL D/Bernd-Michael Maurer

„Den RTL-Spendenmarathon in diesem Corona-Jahr on air zu bringen war für mich und jeden in meinem Team eine wirkliche Herausforderung. Doch wir haben gemeinsam diesen Kraftakt gemeistert und jetzt zahlt sich dies für uns aus: Mit diesem Rekordergebnis können wir alle unsere großen Projekte und viele, viele kleinere unterstützen. Das macht mich glücklich, stolz und demütig. Danke an jeden Einzelnen da draußen, der uns bei diesem unvergesslichen Jubiläums-RTL-Spendenmarathon unterstützt hat“, so Wolfram Kons überwältig am Ende des 25. RTL-Spendenmarathon. „Und schon jetzt freue ich mich mit meinem Team ganz besonders auf das nächste Jahr, auf den 26. RTL-Spendenmarathon – ohne Corona, bitte!“

Freude auch bei Joey Kelly und den 15 Teams, die ihn bei der „24h Crosstrainer Challenge“ unterstützt haben! Gemeinsam haben sie den nächsten Weltrekord im Rahmen des RTL-Spendenmarathon aufgestellt und mit ihrer gebündelten Köperkraft den „EINHELL Akku der Hilfe“ vollgeladen. Der Weltrekord für „die größte auf dem Crosstrainer erzeugte Energie-Menge (24 Std., Team)“ wurde vom REKORD-INSTITUT für DEUTSCHLAND bestätigt. Doch das ist noch nicht alles: Insgesamt wurde durch die „24h Crosstrainer Challenge“ 1 Million Euro gesammelt.

Jeder Cent kommt an!

Mit den gesammelten Spenden in Höhe von 15.751.339,00 Euro werden ausgewählte Kinderhilfsprojekte in Deutschland und der ganzen Welt nachhaltig gefördert. Sämtliche Spenden aus dem RTL-Spendenmarathon werden zweckgebunden von der „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e.V.“ verteilt. Alle Kosten, die rund um die längste Charity-Sendung im deutschen Fernsehen und die Stiftungsarbeit entstehen, trägt der Sender RTL. So kommen alle gesammelten Spenden ohne Abzug bei den ausgewählten Kinderhilfsprojekten an. „Ich danke allen Zuschauern, Partnern und engagierten Projektpaten für das Vertrauen, das sie uns durch ihre Spenden und ihren Einsatz schenken und verspreche: Jeder Cent kommt an!“, so Wolfram Kons.

Alle Spendenmöglichkeiten, Informationen zu den Projekten und der Arbeit der „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e.V.“ finden Sie hier: www.rtlwirhelfenkindern.de

 

IHRE SPENDE

Sie können ganz bequem online spenden. Wählen Sie dazu einfach eine Spendenhöhe oder geben Sie den Betrag ein, den Sie spenden möchten.

Die minimale Spende beträgt 5€.

AKTUELLE NEWS

 

Sensation zum Finale des 25. RTL-Spendenmarathon mit Wolfram Kons: Jubiläumsrekord im Corona-Jahr!

 

Halbzeit beim 25. RTL-Spendenmarathon mit Wolfram Kons: Mehr als sechs Millionen Euro nach zwölf Stunden!

 

GBI Europe 2020: 30.000 Euro für das RTL-Kinderhaus in Frankfurt!