WWM-Promispecial: "Waldi" patzt - Jauch zeigt Verständnis!

Lena Gercke und Guido Maria Kretschmer

Lena Gercke und Guido Maria Kretschmer

Fußball-Experte Waldemar Hartmann gab falsche Antwort

Für große Aufregung sorgte im „Wer wird Millionär?“ Promispecial am Donnerstag, den 21.11.2013, die Fußballfrage, vor der Lena Gercke und Guido Maria Kretschmer standen. Sie saßen im Doppelpack auf dem Stuhl und hatten DEN Fachmann des deutschen Fußballs als Sportjoker, Waldemar Hartmann. Bei Frage zwölf brauchten sie die Hilfe des Fußballexperten. „Na, wenn der es nicht weiß“, so Guido Maria zuversichtlich. Doch dann DAS: Fußballexperte "Waldi" haute voll daneben bei dieser Frage.

„Welche Fußballnation konnte bei den bisherigen 19 Weltmeisterschaften nie den Titel im eigenen Land gewinnen?"

A: Brasilien

B: Deutschland

C: Argentinien

D: Frankreich

„Deutschland hat natürlich im eigenen Land noch keine WM gewonnen“, versicherte Waldi am Telefon. „Noch nie im eigenen Land!“ Jauch schlug nur die Hände über dem Kopf zusammen und stöhnte: „Ahh, ich sage nur ‚Kopf und Kragen‘.“

Jauch zu Waldis Patzer: "Ich find's menschlich, ich find's okay."

Und was sagen die Prominenten zu diesem Patzer?

„Ich habe so auf Waldi gezählt. Ich habe heute Morgen noch mit ihm telefoniert und er meinte ‚Sportfragen, alles was du willst‘“, sagte Lena nach der Show. „Fußball ist ja ein Spiel, das von Fehlern lebt“, so Comedian Olaf Schubert, „und in dem Fall war es mal der Fehler eines Fachmanns.“

Und auch Jauch fand beschwichtigende Worte: „Ich find’s menschlich, ich find‘s okay und das ist bei solchen Sendungen einfach so. Das darf man nicht auf die Goldwaage legen.

AKTUELLE NEWS

 

"Herzlichen Glückwunsch zum 25. Spendenmarathon" - Prominente Projektpaten senden ihre Grüße

 

Sensationelle Spendenbeteiligung - Wir sagen DANKE!

 

Sensation zum Finale des 25. RTL-Spendenmarathon mit Wolfram Kons: Jubiläumsrekord im Corona-Jahr!