VIP-Charity Staffel lief zugunsten von "RTL – Wir helfen Kindern“

VIP-Charity Staffel erlief 42.195 Euro für "RTL - Wir helfen Kindern"

VIP-Charity Staffel erlief 42.195 Euro für "RTL - Wir helfen Kindern"

42.195 Euro beim BMW Berlin-Marathon erlaufen

Für jeden Meter einen Euro – so das Versprechen des Veranstalters SSC des 38. BMW Berlin-Marathon an die VIP-Promi-Staffel, die zu Gunsten von "RTL – Wir helfen Kindern“ an den Start ging.

Boxlegende Henry Maske, RTL-Moderator Wolfram Kons, Ex-Fußballstar Ulf Kirsten, Turnerin Magdalena Brzeska, die Schauspielerinnen Liz Baffoe und Anna Katharina Samsel, n-tv- Geschäftsführer Hans Demmel sowie Schlagerstar Mickie Krause stellten sich der sportlichen Herausforderung. Kein anderer als Marathon-König Haile Gebrselassie war Pate der Promi-Staffel.

Gemeinsam mit über 40.000 weiteren Läufern ging es bei schönstem Sonnenschein los. Nach drei Stunden und 37 Minuten liefen alle Staffelläufer Hand in Hand durchs Ziel. Mickie Krause ließ es sich nicht nehmen, die ganze Strecke in drei Stunden und 15 Minuten allein zu laufen.

Große Freude dann bei der Scheckübergabe: 42.195 Euro für „RTL – Wir helfen Kindern“. Doch das war noch nicht alles: 10.000 weitere Euro legte Erdinger alkoholfrei noch drauf!

"RTL – Wir helfen Kindern“ dankt allen Läufern und großzügigen Spendern!

AKTUELLE NEWS

 

Sensation zum Finale des 25. RTL-Spendenmarathon mit Wolfram Kons: Jubiläumsrekord im Corona-Jahr!

 

Halbzeit beim 25. RTL-Spendenmarathon mit Wolfram Kons: Mehr als sechs Millionen Euro nach zwölf Stunden!

 

GBI Europe 2020: 30.000 Euro für das RTL-Kinderhaus in Frankfurt!