Til Schweiger und 'RTL - Wir helfen Kindern' bilden eine Allianz für Flüchtlingskinder

Eine Chance für Flüchtlingskinder auf eine friedvolle und glückliche Zukunft

Til Schweiger und 'RTL – Wir helfen Kindern' werden erneut zu Partnern der Hilfe für Kinder: Gemeinsam wollen sie dafür sorgen, dass Flüchtlingskinder die Chance auf eine friedvolle und glückliche Zukunft bekommen. "Ziel ist es vielen Kindern, die nach der Flucht vor Terror und Krieg schwerste Schicksalsschläge und Gefahren durchleben mussten, in Deutschland eine Atmosphäre des Willkommenseins zu schaffen", erklärt Til Schweiger.

"Die 'Til Schweiger Foundation' und die 'Stiftung RTL - Wir helfen Kindern e.V.' konzentrieren sich bei Ihrer Hilfe auf Traumatabewältigung, Bildung und unbegleitete Flüchtlingskinder, die Themen, bei denen staatliche Hilfe für Flüchtlingskinder oft nicht greift", ergänzt Wolfram M. Kons, Charity-Gesamtleiter RTL.

Teil der Hilfsaktion sollen Bildungs- und Therapieprogramme in dem von der 'Til Schweiger Foundation' geplanten Flüchtlingsheim sein. Im Rahmen des RTL-Thementages "Flüchtlinge" ist Til Schweiger am 31. August um 18.45 Uhr auch in den Hauptnachrichten 'RTL Aktuell' zugeschaltet. Dabei wird er u.a. auch über seine Projekte sprechen.

Bereits zum zweiten Mal ist der Schauspieler damit Pate für ein Projekt von 'RTL – Wir helfen Kindern'. 2013 engagierte sich Til Schweiger für die nachhaltige Unterstützung benachteiligter Jugendlicher in Hamburg.

Das Thema Flüchtlingshilfe wird auch beim 20. RTL-Spendenmarathon im November eine zentrale Bedeutung haben.

Spendenmöglichkeiten:

Empfänger: Stiftung RTL

IBAN: DE55 370 605 905 605 605 605

Bank: Sparda-Bank West

BIC: GENODED1SPK

Stichwort: Flüchtlinge

AKTUELLE NEWS

 

Sensationelle Spendenbeteiligung - Wir sagen DANKE!

 

Sensation zum Finale des 25. RTL-Spendenmarathon mit Wolfram Kons: Jubiläumsrekord im Corona-Jahr!

 

Halbzeit beim 25. RTL-Spendenmarathon mit Wolfram Kons: Mehr als sechs Millionen Euro nach zwölf Stunden!