Mario Barth engagiert sich für "RTL – Wir helfen Kindern"

Mario Barth für "RTL – Wir helfen Kindern"

Mario Barth für "RTL – Wir helfen Kindern"

Der Millionen-Deal für den guten Zweck

Schon 2011 hat sich Mario Barth für "RTL – Wir helfen Kindern" engagiert und beim RTL-Spendenmarathon sagenhafte 70.000 Euro aus der eigenen Tasche gespendet. Jetzt setzt der erfolgreiche Comedian noch einen drauf und kündigt noch mehr Hilfe für das nächste Jahr an: den Millionen-Deal.

Für jeden Spendeneuro, den Mario Barth 2012 organisiert, legt die "Stiftung RTL - Wir helfen Kindern e.V." noch einen Euro drauf. Der siebenfache Comedypreis-Gewinner und TV-Star (u.a. "Willkommen bei Mario Barth") hat dabei ein ganz bestimmtes Ziel im Visier: "Ich habe schon mit allen meinen prominenten Freunden telefoniert und wir versuchen eine Million zusammenkriegen. Und dann muss RTL noch eine Million oben drauf packen."

AKTUELLE NEWS

 

„Wir geben den Kindern eine Stimme“ – die Wochenserie bei RTL

 

Lotta sagt DANKE: Jeder Tag mit Schwester Fine zählt!

 

Wichtige Hilfe für RTL-Kinderhäuser: Ralf Dümmel spendet eine Million Masken!