Laureus Medien Wohltätigkeits-Preis 2010 für Wolfram Kons und den RTL Spendenmarathon

Der Preis für das Team vom RTL Spendenmarathon

Für sein 15-jähriges Engagement für „RTL - Wir helfen Kindern“ und dem dazugehörenden RTL-Spendenmarathon wurde Wolfram Kons gestern in Kitzbühel in Anwesenheit u.a. von Franziska van Almsick, Boris Becker, Vitali und Waldimir Klitschko, Lothar Matthäus, Felix Sturm, Oliver Kahn sowie Ralf Schumacher mit dem „Laureus Medien Wohltätigkeits-Preis 2010“ ausgezeichnet.

Überreicht wurde dem RTL-Charity Gesamtleiter die Ehrung durch Sabine Christiansen: „Er ist der Kopf, das Herz und die Seele, die den RTL-Spendenmarathon ermöglicht hat und weiter ermöglichen wird“, so die Journalist

„Der Preis ist schön und schwer, könnte aber noch schöner sein, wenn nicht nur mein Name, sondern auch das Spendenmarathon-Team und die Zuschauer mit darauf stehen würden. Nur durch ihre Spenden war es möglich, dass wir in den letzten 15 Jahren mit mehr als 81 Millionen Euro tausenden Not leidenden Kindern in Deutschland und der ganzen Welt nachhaltig helfen konnten“, so Wolfram Kons. „Dieser Preis ist ein Riesenansporn für uns in der kommenden Woche beim 15. RTL-Spendenmarathon am 18. und 19. November wieder ganz viel Geld für die zu sammeln, die am meisten unsere Hilfe benötigen. Die Power der legendären Laureus Familie ist für mich eine echte Inspiration.“ Das Laureus World Academy Mitglied Franz Beckenbauer gratulierte Wolfram Kons persönlich für seine Auszeichnung.

Im Gegensatz zum Laureus Sport Award, bei dem seit 2000 sportliche Leistungen im Vordergrund stehen, zählen beim Medienpreis journalistische Qualität und soziales Engagement. Nach 2009 wurden die Laureus Medien Auszeichnungen zum zweiten Mal in Österreich vergeb

AKTUELLE NEWS

 

Sensation zum Finale des 25. RTL-Spendenmarathon mit Wolfram Kons: Jubiläumsrekord im Corona-Jahr!

 

Halbzeit beim 25. RTL-Spendenmarathon mit Wolfram Kons: Mehr als sechs Millionen Euro nach zwölf Stunden!

 

GBI Europe 2020: 30.000 Euro für das RTL-Kinderhaus in Frankfurt!