GBI Europe 2015: 25.000 Euro für das RTL-Kinderhaus Stuttgart

Spenden gehen zu 100 Prozent an das RTL-Kinderhaus in Stuttgart

Sieben Tage, vier Länder, 900 Kilometer über die Alpen von Venedig nach Stuttgart und 25.000 Euro für den guten Zweck: Das war die diesjährige Tour der Global Biking Initiative (GBI), die vom 7. bis zum 13. Juni u.a. zu Gunsten von "RTL – Wir helfen Kindern" stattfand. Die gesammelten Spenden der deutschen Teilnehmer kommen zu 100 Prozent dem RTL-Kinderhaus in Stuttgart zugute.

"Seit 2008 wird unter dem Motto 'We cycle for charity' kräftig in die Pedale getreten. 2014 sind 334 Sportler aus 23 Ländern von Budapest nach München gefahren. 25.000 Euro der deutschen Teams erhielt die Stiftung 'RTL – Wir helfen Kindern'", erzählt Michael Leuenberger, Tourdirektor der GBI.

Am Zieltag in Stuttgart freute sich Alfred Rhiem von "RTL – Wir helfen Kindern", gemeinsam mit Kindern des RTL-Kinderhauses in Stuttgart, über einen Scheck in Höhe von 25.000 Euro.

AKTUELLE NEWS

 

Sensationelle Spendenbeteiligung - Wir sagen DANKE!

 

Sensation zum Finale des 25. RTL-Spendenmarathon mit Wolfram Kons: Jubiläumsrekord im Corona-Jahr!

 

Halbzeit beim 25. RTL-Spendenmarathon mit Wolfram Kons: Mehr als sechs Millionen Euro nach zwölf Stunden!