Fit for Life-Projekt der Sparda-Bank: 25.000 Euro für "RTL-Wir helfen Kindern"

Scheckübergabe beim Abschluss des Fit for Life-Projekts der Sparda-Bank

Scheckübergabe beim Abschluss des Fit for Life-Projekts der Sparda-Bank

Das Projekt Fit for Life der Sparda-Bank war ein voller Erfolg

Das Projekt Fit for Life des Jugendbildungsprogramms der Sparda-Bank West endete mit einer Abschlussveranstaltung im Hauptsitz der Mediengruppe RTL Deutschland in Köln. Unter der Überschrift: „Noch mehr fürs Leben lernen“ vermittelte das Programm in den vergangenen Monaten den Schülerinnen und Schülern an verschiedenen Trainingstagen Wissen und Werte für den Start ins (Berufs-) Leben. Zu Themen wie Benimm ist in, Zivilcourage, Finanzkompetenz und vielem mehr hatte die Sparda-Bank erfahrene Referenten aus der Praxis gewonnen.

Wolfram Kons und Peter Kloeppel empfingen die Schülerinnen und Schüler im Gebäude der Mediengruppe RTL Deutschland. Im Rahmen der Abschlussveranstaltung überreichte Bernhard Syben, Vertriebsdirektor der Sparda-Bank West und Verantwortlicher für das Jugendbildungsprogramm, ebenfalls einen Spendenscheck in Höhe von 25.000 Euro an „RTL - Wir helfen Kindern“. „Ich möchte mich doppelt bei der Sparda Bank bedanken. Einmal für die Durchführung dieses nachhaltigen Schulprojektes, und zum Anderen für die Spende an ,RTL – Wir helfen Kindern‘. Ich verspreche, dass jeder gespendete Euro, ohne einen Cent Abzug, bei den hilfsbedürftigen Kindern ankommt“, erklärt RTL Charity Gesamtleiter Wolfram Kons.

"Soziale und gesellschaftliche Kompetenzen entwickeln"

In seiner Ansprache hob Bernhard Syben besonders die soziale und gesellschaftspolitische Relevanz solcher Initiativen hervor und lobte ausdrücklich das außerschulische Engagement der Schülerinnen und Schüler. „Als Genossenschaftsbank möchten wir die jungen Menschen dabei unterstützen, ihre sozialen und gesellschaftlichen Kompetenzen weiterzuentwickeln. Wir möchten ihre Chance auf einen Ausbildungsplatz verbessern. Dabei sind uns vor allem die Inhalte wichtig, die kein Schulfach lehrt. Daher bieten wir ‚Fit for Life‘ für Schulen aus unserer Region an“, erklärte Bernhard Syben.

Auch die ASG Bildungseinrichtung, Kooperationspartner der Sparda-Bank West im Rahmen von Fit for Life, nahm an der Veranstaltung teil. Antonius Kerkhoff, Vorstand des ASG-Bildungsforums, bedankte sich in seiner Ansprache bei der Sparda-Bank für die erneute Kooperation und bei den Schülerinnen und Schülern für ihre aktive Mitarbeit.

Nach der Abschlussveranstaltung erhalten alle Schülerinnen und Schüler ein Zertifikat. Die Teilnahme an dem Projekt Fit for Life wird auf dem Zeugnis vermerkt. Wer sich anschließend bei der Sparda-Bank West um einen Ausbildungsplatz bewirbt, wird dabei bevorzugt behandelt. Der Beruf des Bankkaufmanns wurde den Jugendlichen näher gebracht und Vertriebsdirektor Bernhard Syben wies ausdrücklich darauf hin, dass die Sparda-Bank West auch in den kommenden Jahren Ausbildungsplätze anbietet. Wer am Beruf des Bankkaufmanns interessiert war, konnte sich im Anschluss an die Veranstaltung im persönlichen Gespräch mit dem Vertriebsdirektor über die Ausbildung bei der Sparda-Bank West informieren.

Das Jugendbildungsprogramm der Sparda-Bank

Für die Sparda-Bank ist das Engagement für die berufliche und politische Bildung von Jugendlichen seit Jahren von großer Relevanz. Daher engagiert sie sich auch mit ihrem Jugendbildungsprogramm für Schülerinnen und Schüler. Im Rahmen dessen werden Besuche von Schulklassen im Landtag in Düsseldorf und die Teilnahme an Plenarsitzungen organisiert. Im Projekt Fit for Life lädt die Genossenschaftsbank beispielsweise zu Veranstaltungen zu den Themen Finanzkompetenz, Zivilcourage oder Benimm ist in für Jugendliche ein.

Über die Sparda-Bank West

Die Sparda-Bank West ist ein genossenschaftliches Kreditinstitut für Privatkunden. Die Bank betreibt über 70 Filialen sowie spezialisierte ImmobilienFinanzCenter in fast ganz NRW. Ziel der Sparda-Bank West ist es, Bankgeschäfte für die Kunden so einfach wie möglich zu gestalten. Hochwertige Produkte und leistungsstarke Services überzeugen ebenso wie ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis. Dabei ist die Sparda-Bank West mehr als eine Bank: Gemeinschaft hat einen hohen Stellenwert. Dazu gehört, sich den Menschen in der Region verbunden zu fühlen und ein sympathischer, vertrauensvoller Partner zu sein. Ende 2015 hatte die Bank über 481.000 Mitglieder und mehr als 638.000 Kunden und weist eine Bilanzsumme von über 8,6 Milliarden Euro auf. Die Sparda-Bank West ist damit das achtgrößte genossenschaftliche Kreditinstitut Deutschlan

AKTUELLE NEWS

 

Sensation zum Finale des 25. RTL-Spendenmarathon mit Wolfram Kons: Jubiläumsrekord im Corona-Jahr!

 

Halbzeit beim 25. RTL-Spendenmarathon mit Wolfram Kons: Mehr als sechs Millionen Euro nach zwölf Stunden!

 

GBI Europe 2020: 30.000 Euro für das RTL-Kinderhaus in Frankfurt!