Die längste Flagge der Welt zu Gunsten von "RTL - Wir helfen Kindern"

"RTL - Wir helfen Kindern" Die längste Flagge der Welt

"RTL - Wir helfen Kindern" Die längste Flagge der Welt

Weltrekordversuch der Augenoptiker von IGA OPTIC für einen guten Zweck

Das Dattelner Unternehmen IGA OPTIC möchte gemeinsam mit ihren über 450 angeschlossenen Augenoptikern ein neues Rekord-Kapitel aufschlagen. Am 30. September 2012 will IGA OPTIC in Datteln die längste Flagge der Welt präsentieren: mindestens 1,6 Kilometer lang in den Deutschland-Farben Schwarz-Rot-Gold. Mit der Kampagne soll "RTL - Wir helfen Kindern" unterstützt und somit bedürftigen Kindern auf der Welt geholfen werden.

Der Startschuss zu dieser bundesweiten Kampagne fiel Ende Mai in Frankfurt. Und die Idee kam bei den Optikern bestens an. Denn es geht um mehr als "nur" einen Weltrekord. Nicht ohne Grund steht die Kampagne unter dem Motto "Flagge zeigen". "Die Gewinner stehen schon jetzt fest. Der Erlös kommt bedürftigen Kindern auf der Welt zu gute. Wir unterstützen damit 'RTL – Wir helfen Kindern'", erklärt IGA OPTIC-Geschäftsführer Carsten Schünemann. Das Thema Deutschland-Flagge ist bewusst in diesem Jahr ausgewählt worden. "Im Jahr der Fußball-EM und der Olympischen Spiele wollen wir mit unserer Landesfahne den emotionalen Ausnahmezustand im Land zu dieser Spendenaktion nutzen", beschreibt Marketing-Geschäftsführer Helmut Schweda.

"Eine tolle Weltrekordaktion" für "RTL - Wir helfen Kindern"

Und so funktioniert die Aktion: Die teilnehmenden IGA OPTIC-Fachgeschäfte haben in den vergangenen Wochen Deutschland-Flaggen erhalten, die zur Zeit von den Menschen aus der jeweiligen Stadt ganz fleißig mit Unterschriften und Widmungen versehen werden. Jeder Unterzeichner erhält als Dank einen "Ich-bin-dabei-Ansteckpin", kann für den Pin einen Euro in die Spendenbüchse stecken und nimmt an einem Gewinnspiel teil. Es geht um VIP-Karten für ein WM-Qualifikationsspiel der deutschen Nationalelf. Bis Ende September werden die Unterschriften-Flaggen, für die IGA OPTIC pro Fahne einen festen Betrag in den Spendentopf zahlt, nach Datteln zurückgeschickt, zu einer einzigen langen Flagge verbunden und am 30. September am größten Kanal-Knotenpunkt der Welt im Rahmen einer großen Abschlussveranstaltung präsentiert. "Genau die richtige Örtlichkeit für unseren Weltrekordversuch", sind sich Carsten Schünemann und Helmut Schweda einig.

Carsten Schünemann und Helmut Schweda sind überzeugt, dass es am Ende nur strahlende Gesichter geben wird: Eine tolle Weltrekordaktion mit einem Familien- und Vereinsfest am Dattelner Kanal, viele positive Gespräche in den beteiligten Fachgeschäften und natürlich eine große Spende für "RTL – Wir helfen Kindern" – wir drücken die Daum

AKTUELLE NEWS

 

Sensation zum Finale des 25. RTL-Spendenmarathon mit Wolfram Kons: Jubiläumsrekord im Corona-Jahr!

 

Halbzeit beim 25. RTL-Spendenmarathon mit Wolfram Kons: Mehr als sechs Millionen Euro nach zwölf Stunden!

 

GBI Europe 2020: 30.000 Euro für das RTL-Kinderhaus in Frankfurt!