„Die Familie der Hilfe“ hat sich zum emotionalen Austausch im Sender getroffen – und das sogar mit tierischer Unterstützung. Foto: Guido Engels

Mit den Einnahmen aus dem RTL-Spendenmarathon 2023 fördert die „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e. V.“ wieder viele Kinderhilfsprojekte in Deutschland und aller Welt. Mehr als 130 Stiftungen und Hilfsorganisationen werden dadurch nachhaltig unterstützt. Hunderttausende Kinder und Jugendliche profitieren davon jeden Tag. Jetzt hat sich die große Familie der Hilfe bei RTL versammelt. Mehr als 100 Vertreter – darunter auch drei Hunde – der Organisationen der gemeinsamen Projekte waren zu einem sehr emotionalen Gedankenaustausch bei RTL in Köln im Sender zu Gast. „Kinderarmut, lebensbedrohliche Erkrankungen oder Kriegstraumata – wir haben aus erster Hand erfahren, wie wir gemeinsam mit den Spenden der Stiftung RTL jeden Tag Kindern in der ganzen Welt schon helfen und wo noch mehr Hilfe dringend gebraucht wird. Das hat uns wirklich sehr berührt“, so Gastgeber und RTL-Charity-Chef Wolfram Kons. „Dieser Austausch mit den Menschen, die jeden Tag vor Ort in den Projekten den Kindern helfen, ist unendlich wichtig für mein Team und mich und eine zusätzliche, riesige Motivation!“

Übergabe der Spendenschecks

Neben dem intensiven, oft tränenreichen Austausch, übergab Wolfram Kons den anwesenden Vertreterinnen und Vertreten der Partnerorganisationen ihre Spendenschecks. 

IHRE SPENDE

Sie können ganz bequem online für unsere Kinderhilfsprojekte spenden. Wählen Sie dazu einfach eine Spendenhöhe oder geben Sie den Betrag ein, den Sie spenden möchten.

Die minimale Spende beträgt 5€.

AKTUELLE NEWS

 

60.000 Euro: Benefiz-Event mit Malaika Mihambo

 

Philipp Lahm sagt Danke: 850.000 Euro für benachteiligte Kinder!

 

Flut in Süddeutschland: Wir helfen den betroffenen Familien