Copyright: pulsschlag

So schön konnte das Jahr 2020 enden und 2021 beginnen! Beim virtuellen Silvesterlauf, zu dem die Sparda-Bank West Laufbegeisterte zum Mitmachen aufrief, konnte jeder Teilnehmer individuell bestimmen, wann und wo er seine Strecke läuft. Und das Beste: Für die ersten 1.000 Teilnehmer hat die Sparda-Bank West 50 Euro pro Person an „RTL – Wir helfen Kindern“ gespendet. Dank dieser tollen Idee und dem Einsatz vieler, vieler Läufer können wir nun mit sensationellen 50.000 Euro bedürftigen Kindern in Deutschland und der ganzen Welt helfen!

Mehr Infos unter www.dein-silvesterlauf.de

Bilder: Copyright Agentur pulsschlag

IHRE SPENDE

Sie können ganz bequem online für unsere Kinderhilfsprojekte spenden. Wählen Sie dazu einfach eine Spendenhöhe oder geben Sie den Betrag ein, den Sie spenden möchten.

Die minimale Spende beträgt 5€.

AKTUELLE NEWS

Zu Besuch auf der Leukämiestation für Kinder und Jugendliche

Max Giesinger kämpft für kleine Leukämiepatient:innen: „Diese tapferen Kinder sollen die beste Therapie bekommen!“

Kampf dem Klimawandel!

„RTL – Wir helfen Kindern“-Pate Maik Meuser: „Die Welt braucht Menschen, die sich Gedanken machen!“

 

Wiederaufbau nach der Flut: Neuer Sportplatz für SSV Rot-Weiß Ahrem