Trotz Versteigerung darf er seine Medaille behalten: Tony Martin (l.) mit General Manager Torsten Weber von Fitline.

Nicht nur 35.000 Euro sind bei der Versteigerung der Olympiamedaille von Radsportlegende Tony Martin zusammengekommen – der 36-Jährige kann seine Medaille zudem sogar behalten. Dank eines großzügigen Gebots der Firma Fitline konnte Tony Martin nicht nur richtig viel Geld für die Ukraine sammeln, sondern seine Medaille auch behalten. „Mit diesem tollen Ergebnis habe ich nicht gerechnet, als ich vor zwei Wochen die Auktion gestartet habe. Ich möchte United Charity und allen danken, die dieses Projekt unterstützt haben. Mein besonderer Dank gilt natürlich den Bietern. Gemeinsam mit der ‚Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e.V.‘ werde ich dafür sorgen, dass die Spende bei den Kindern ankommt, die unsere Hilfe brauchen! Ich bin mir sicher, dass wir mit dieser Auktion ein starkes Zeichen setzen und hoffe, dass bald wieder Frieden in die Ukraine einkehrt!“, so Tony Martin auf Instagram.

Wir sagen auch DANKE!

Wenn auch Sie helfen und spenden wollen, ist das per Überweisung, SMS oder online möglich

Überweisung an:

Empfänger: Stiftung RTL
Stichwort: UKRAINE
Konto: DE55 370 605 905 605 605 605
Bank: Sparda-Bank West e.G.
BIC: GENODED1SPK

Hilfe per Charity-SMS

Mit einer SMS und dem Stichwort „UKRAINE“ an die 44844 helfen Sie mit 10 Euro.
(10 Euro/SMS + ggf. Kosten für den SMS-Versand)

 

Oder spenden Sie online ganz einfach hier.

IHRE SPENDE

Sie können ganz bequem online für unsere Kinderhilfsprojekte spenden. Wählen Sie dazu einfach eine Spendenhöhe oder geben Sie den Betrag ein, den Sie spenden möchten.

Die minimale Spende beträgt 5€.

AKTUELLE NEWS

 

100.000 Euro für „Ein Ranzen für Dich": Starthilfe für Kinder aus der Ukraine!

 

Mit zwei Rucksäcken zu Fuß geflohen: Familie bei nestwärme in Sicherheit!

 

26,3 Millionen Euro für Soforthilfe-Projekte für ukrainische Kinder und deren Familien!