Profis und Promis kochen erfolgreich für den RTL-Spendenmarathon!

V.l.: Koch-Profi Christian Lohse, Annett Müller, Jurymitglied Maria Groß, Antoine Monot Jr., Jurymitglied Reiner Calmund, Koch-Coach Tony Hohlfeld, Thomas Drechsel, Jurymitglied Gerhard Retter und Moderatorin Ruth Moschner

V.l.: Koch-Profi Christian Lohse, Annett Müller, Jurymitglied Maria Groß, Antoine Monot Jr., Jurymitglied Reiner Calmund, Koch-Coach Tony Hohlfeld, Thomas Drechsel, Jurymitglied Gerhard Retter und Moderatorin Ruth Moschner

Hier geht es um die Koch-Ehre und den guten Zweck: Bei „Grill den Profi“ holte sich Zwei-Sterne-Koch Christian Lohse am Ende mit 101 zu 93 Punkten nicht nur den höchsten Punktestand ever – auch für den RTL-Spendenmarathon hat sich dieses Rekordergebnis gelohnt! Pro erkochtem Punkt von Profi Lohse und den Hobbyköchen Annett Möller, Antoine Monot, Jr. und Thomas Drechsel gab es nämlich 500 Euro! „RTL – Spendenmarathon“-Projektpatin Annett Möller kassierte darüber hinaus für ihre Vorspeise gegen den Profikoch ein Unentschieden und weitere 1.500 Euro, die sie spendete. Dank der großzügigen, zusätzlichen Spende von VOX konnte Moderatorin Ruth Moschner am Ende einen Spendenscheck über stolze 120.000 Euro für Not leidende Kinder überreichen.

Nie hat ein Endergebnis besser geschmeckt: Danke an alle Beteiligten!

AKTUELLE NEWS

 

"Herzlichen Glückwunsch zum 25. Spendenmarathon" - Prominente Projektpaten senden ihre Grüße

 

Sensationelle Spendenbeteiligung - Wir sagen DANKE!

 

Sensation zum Finale des 25. RTL-Spendenmarathon mit Wolfram Kons: Jubiläumsrekord im Corona-Jahr!