Evelyn Burdecki: Die Dschungelkönigin baut Brunnen für bedürftige Kinder im Senegal

Mit Hilfe von „RTL – Wir helfen Kindern“ erfüllt sich Evelyn Burdecki einen Kindheitstraum. Schon im Dschungelcamp sagte die 31-Jährige, dass sie gerne für Kinder, die nichts haben, Brunnen bauen möchte. Jetzt ging es gemeinsam mit einem Kamerateam von „RTL EXPLOSIV“ in die Gemeinde Mampatin im Süden des Senegal. Als Projektpatin von „RTL – Wir helfen Kindern“ erfährt sie vor Ort, wie schlecht die Wasserversorgung in der Region ist. Nicht nur die Wege zu den wenigen Brunnen sind weit, viele Kinder erkranken, weil die Wasserqualität so schlecht ist.

Warum Evelyn Burdecki bei ihrer Reise weinen muss und wie sie den Kindern und deren Familien geholfen hat, sehen Sie hier im „EXPLOSIV“-Beitrag und beim RTL-Spendenmarathon am 21. und 22. November 2019.


Helfen auch Sie mit!

Sende SMS mit SENEGAL an 44844

(10€/SMS inkl. 17Ct. Transportkosten)

Dschungelkönigin Evelyn Burdecki reist mit RTL EXPLOSIV in den Senegal, um ein Charity-Projekt zu fördern.

Dschungelkönigin Evelyn Burdecki reist mit RTL EXPLOSIV in den Senegal, um ein Charity-Projekt zu fördern.

AKTUELLE NEWS

 

Sensation zum Finale des 25. RTL-Spendenmarathon mit Wolfram Kons: Jubiläumsrekord im Corona-Jahr!

 

Halbzeit beim 25. RTL-Spendenmarathon mit Wolfram Kons: Mehr als sechs Millionen Euro nach zwölf Stunden!

 

GBI Europe 2020: 30.000 Euro für das RTL-Kinderhaus in Frankfurt!