80.000 Euro für die Promi-Staffel beim 43. BMW Berlin-Marathon

80.000 Euro für „RTL – Wir helfen Kindern“

Strahlender Sonnenschein und bestens gelaunte Läufer! 41.283 Sportler aus 122 Nationen gingen beim 43. BMW Berlin-Marathon an den Start. 

Viele bekannte Gesichter bei der Promi-Staffel

Mit dabei: der Boxweltmeister Marco Huck, RTL-Moderatorin Katja Burkard, „GZSZ“-Star Elena Garcia Gerlach, Opernsängerin Eva Vogel, Schauspieler Tim Wilde, Marathonmeisterin Uta Pippig und RTL Charity Gesamtleiter Wolfram Kons, die gemeinsam als Promi-Staffel die 42,195 Kilometer bezwangen. 

Promi-Staffel auf dem Siegerpodest

Promi-Staffel auf dem Siegerpodest

Positive Energie und ganz viel Glück holten sich die Läufer durch knallbunte „Troll“-Perücken. Mit Erfolg: Nach vier Stunden war der Marathon bezwungen und ein Scheck in Höhe von 80.000 Euro vom Marathon-Veranstalter BMW zu Gunsten von „RTL – Wir helfen Kindern“ ließ die Promi-Staffel noch heller strahlen als die Sonne am wolkenlosen Himmel.

AKTUELLE NEWS

Trotz Fußball-EM-Vorbereitungen

„Die Mannschaft“ unterstützt unseren Projektpartner „Straßenkinder e.V.“

 

Tag der Organspende: Auch Kinder und Jugendliche brauchen unsere Hilfe!

Einfache Bewegungsideen und nachhaltige Hilfe

5,6 Millionen sehen unseren Aktionstag „Fit durch den Frühling“