5. Kölner Altstadtlauf: 20 Euro für jeden Läufer

5. Kölner Altstadtlauf

5. Kölner Altstadtlauf

“Laufe op Kölsche Art”

Im Beisein von RTL-Chefredakteur Peter Kloeppel, der RTL-Moderatorin Birgit von Bentzel und dem Kölner Oberbürgermeister Jürgen Roters präsentierten die Initiatoren und Partner ihr Programm für den diesjährigen Kölner Altstadtlauf. Am Donnerstag, den 31. Juli 2014 geht der Lauf in die fünfte Runde. Das Besondere in diesem Jahr: die Sparda-Bank West und die DEVK Versicherungen spenden pro Läufer jeweils 10 Euro an „RTL - Wir helfen Kindern“.

So kommen pro Teilnehmer 20 Euro für Not leidende Kinder in Deutschland und der ganzen Welt zu Gute. Das Teilnehmer-Kontingent für den Altstadtlauf ist auf 3.500 Aktive begrenzt. Da auch die diesjährige Ausgabe sehr wahrscheinlich ausgebucht sein wird, darf man eine Spendensumme in Höhe von 70.000 Euro erwarten. Damit sorgt der Kölner Altstadtlauf bei seinem fünfjährigen Jubiläum für ein echtes Highlight und zusätzliche Motivation, sich am 31. Juli aktiv zu beteiligen.

“Laufe op Kölsche Art” hat sich als Motto der Veranstaltung etabliert und betont den kölschen Charakter des Laufes. Das Teilnehmerfeld darf sich auf eine Strecke der ganz besonderen Art freuen und den Kölner Altstadtboden beben lassen. Nachdem zuerst die kleinen Gassen erkundet werden, dürfen sich die Sportler auf einen modernen Abschnitt freuen und unter den Kranhäusern im Rheinauhafen herlaufen. Diese einzigartige Kombination aus “historischem” und “modernem” Köln verleiht dem Lauf sein spezielles Flair.

AKTUELLE NEWS

 

Sensationelle Spendenbeteiligung - Wir sagen DANKE!

 

Sensation zum Finale des 25. RTL-Spendenmarathon mit Wolfram Kons: Jubiläumsrekord im Corona-Jahr!

 

Halbzeit beim 25. RTL-Spendenmarathon mit Wolfram Kons: Mehr als sechs Millionen Euro nach zwölf Stunden!