Prominente wie Ilka Eßmüller, Frauke Ludowig, Jana Azizi und Katja Burkard versteigern persönliche Kostbarkeiten zugunsten der Corona-Projekte von „RTL – Wir helfen Kindern“.

Mehr als 30 Aktionen in einer Woche! „L im Lockdown“, die große Aktion der Mediengruppe RTL Deutschland, sorgt in Zeiten von Lockdown und Corona für positive Stimmung und Mut bei den Zuschauern. Doch das ist noch nicht alles: In der neuen Wochenaktion „L wie Lieblingsstücke“ versteigern RTL-Stars ihre ganz persönlichen Kostbarkeiten für die Corona-Projekte von „RTL – Wir helfen Kindern“. Den Anfang machen Frauke Ludowig, die ihre Lieblingsschuhe versteigert, und Ilka Eßmüller, die sich von ihrer Herzenshandtasche trennt.

Alle Lieblingsstücke werden über United Charity versteigert.

Hier geht es zur Versteigerung des Kunstwerks von Jana Azizi.

Hier geht es zur Versteigerung von Katja Burkards Kleid.

Hier geht es zur Versteigerung von Frauke Ludowigs Schuhen. 

Hier geht es zur Versteigerung von Ilka Eßmüllers Tasche.

Hier geht es zur Versteigerung von Leonie Kochs Kleid.

„L im Lockdown“ – Eine RTL-Aktion für mehr Lächeln im Lockdown erstreckt sich mit Moderatoren und RTL-Protagonisten in Interaktion mit Zuschauern über alle RTL-News und -Magazinformate und natürlich auch auf rtl.de

IHRE SPENDE

Sie können ganz bequem online für unsere Kinderhilfsprojekte spenden. Wählen Sie dazu einfach eine Spendenhöhe oder geben Sie den Betrag ein, den Sie spenden möchten.

Die minimale Spende beträgt 5€.

AKTUELLE NEWS

 

Rekordsumme beim 27. RTL-Spendenmarathon: 41,1 Millionen Euro im Krisenjahr

Inka Bause und Tochter Anneli Bruch gemeinsam für den RTL-Spendenmarathon

Der große Bauernkalender für bedürftige Kinder

 

Weltrekordversuch beim RTL-Spendenmarathon: Mit der „24h-Climbing-Challenge“ mit Joey Kelly bis zur Raumstation ISS