Studie zeigt: Viele Eltern denken nach der Geburt ihrer Kinder nachhaltiger

„So werde ich nie werden!“ Haben Sie diesen Satz auch schon von Freunden gehört, die Eltern wurden? Und dann kam es doch anders: Kinder verändern alles und ganz besonders das eigene Leben. Das bestätigt jetzt auch eine gemeinsame Studie der Zeitschrift „Eltern“ und dem Stiftungs-Partner Procter + Gamble (Pampers). 93 Prozent der Eltern machen sich demnach mehr Gedanken über ihre Zukunft. Dabei betonen viele Eltern, dass sie durch Kinder nachhaltiger denken. Bei einem sind sich alle einig: Sind die Kleinen erstmal da, ist nichts mehr wie es war.

Mehr zu diesem Thema erfahren Sie in dem Video-Beitrag.

IHRE SPENDE

Sie können ganz bequem online für unsere Kinderhilfsprojekte spenden. Wählen Sie dazu einfach eine Spendenhöhe oder geben Sie den Betrag ein, den Sie spenden möchten.

Die minimale Spende beträgt 5€.

AKTUELLE NEWS

 

„Sing meinen Song“ stillt Hunger!-Aktion: Hilfe, die ankommt!

 

50.000 Euro und ganz viel Nachhaltigkeit: Simone Mecky-Ballack und Joachim Llambi schrauben um die Wette!

 

Eine ganze Generation Nicht-Schwimmer:innen durch Corona?