„Lichterketten“: Sasha singt den RTL-Spendenmarathon-Song 2018

Sasha präsentiert seinen Spendenmarathon-Song 2018
Sasha präsentiert seinen Spendenmarathon-Song 2018 "Lichterketten" 02:39

Köln, 26. Oktober 2018 – Sasha unterstützt den RTL-Spendenmarathon 2018. Sein Lied „Lichterketten“ wird der Kampagnensong zur längsten Charity-Sendung im deutschen Fernsehen. Trailer, Vor- und Abspann sowie viele Beiträge, die im Zusammenhang mit dem RTL-Spendenmarathon ausgestrahlt werden, werden durch „Lichterketten“ musikalisch untermalt. In den Vorjahren lieferten Xavier Naidoo, Sarah Connor und Helene Fischer den Kampagnensong.

Sasha erzählt in „Lichterketten“ eine Geschichte des Zusammenhalts und der gegenseitigen Unterstützung. Der Song soll vor allem daran erinnern, dass man zusammen stärker ist und zusammen alles bewältigen kann. Er soll Hoffnung geben und dazu inspirieren, zusammen für etwas zu stehen. „Ich würde mich freuen, wenn ‚Lichterketten‘ ein bisschen dazu beitragen könnte, diejenigen zu unterstützen, die es nicht alleine schaffen. Und oft sind es ja Kinder, die unsere Hilfe dringend brauchen. Von daher freue ich mich sehr, dass ich beim RTL-Spendenmarathon mit meinem Song dabei bin“, erklärt Sasha, der gemeinsam mit seiner Frau Julia im November sein erstes Kind erwartet.

Der 23. RTL-Spendenmarathon mit Wolfram Kons wird am 22. und 23. November 2018 ausgestrahlt. „Welcome back, lieber Sasha! Erst war er Pate, jetzt singt er für den RTL-Spendenmarathon 2018. Seine ‚Lichterketten‘ werden den RTL-Spendenmarathon musikalisch erleuchten. Es ist ein echtes Gänsehaut-Lied und ein Leuchtturm der Hilfe“, so Wolfram Kons. „Persönlich wünsche ich natürlich auch alles Gute zur Geburt des ersten Kindes, das ausgerechnet am Tag des RTL-Spendenmarathon kommen soll. Aber das kenne ich: Vor vier Jahren sollte unser Leo auch genau an diesem Tag das Licht der Welt erblicken, hat sich dann aber doch ein bisschen Zeit gelassen.“

Sasha singt den RTL-Spendenmarathon-Song 2018. Sein Lied 'Lichterketten' wird die längste Charity-Sendung im deutschen Fernsehen musikalisch untermalen.
Sasha singt den RTL-Spendenmarathon-Song 2018. Sein Lied 'Lichterketten' wird die längste Charity-Sendung im deutschen Fernsehen musikalisch untermalen. © Studio Olaf Heine

Seinen ersten Einsatz für den RTL-Spendenmarathon hat der werdende Vater bereits am Samstag, den 27. Oktober. Dann performt Sasha ab 17.00 Uhr bei einem kleinen Straßenkonzert in den U-Bahn Passagen am Alexanderplatz in Berlin und sammelt dabei Spenden. Außerdem wird das Straßenkonzert live auf dem RTL-Twitter-Account und auf der Facebook-Seite von „RTL-Wir helfen Kindern“ (www.facebook.com/RTLWirHelfenKindern) gestreamt.

Unterstützt wird diese Aktion von 104.6 RTL, Berlins Hitradio. Der Sender hat den Gig organisiert, sich um die Umsetzung gekümmert und begleitet Sasha bei dem öffentlichen Auftritt. Außerdem ruft 104.6 RTL ebenfalls zum Spenden für notleidende Kinder auf.

Der offizielle Spendenmarathon-Song „Lichterketten“ erscheint am 2. November bei allen Download und Streaming Services als Bonustrack zum Album „Schlüsselkind".

Der 23. RTL-Spendenmarathon am 22./23. November 2018

Mittlerweile ein Stück Fernsehgeschichte: zum 23. Mal startet Wolfram Kons am 22. November 2018 live um 18.00 Uhr den RTL-Spendenmarathon. Die längste Charity-Sendung im deutschen Fernsehen ist der jährliche Höhepunkt und die wichtigste Spendenaktion von „RTL – Wir helfen Kindern“. Für einen Tag stellt RTL sein Programm um, damit über 24 Stunden für Not leidende Kinder gesammelt werden kann. Einmal pro Stunde wird live aus dem Spendenstudio gesendet: Von dort ruft Wolfram Kons die Zuschauer auf zu helfen, begrüßt Prominente an den Spendentelefonen im Vodafone-Callcenter und befragt die Paten zu ihren bewegenden Besuchen bei den Hilfsprojekten.

Stiftung RTL - Wir helfen Kindern e.V.
Picassoplatz 1
50679 Köln

Tel. 0221/45671060
E-Mail: info@rtlwirhelfenkindern.de