500.000 Euro Spende: Jutta Speidel weiht ihr HORIZONT-Haus Domagkpark in München ein!

Jutta Speidel eröffnet das zweite Horizont-Haus
Jutta Speidel eröffnet das zweite Horizont-Haus Hilfe für obdachlose Mütter 00:53

Ihr Traum wird wahr: Schauspielerin Jutta Speidel eröffnete gemeinsam mit RTL-Charity Gesamtleiter Wolfram Kons sowie weiteren Förderern und Vertretern aus Politik, Medien und Gesellschaft ihr HORIZONT-Haus Domagkpark im Münchner Norden. Hier finden Mütter mit ihren Kindern, die von der Obdachlosigkeit bedroht waren und sozial schwache Familien in 48 Wohnungen bezahlbaren und dauerhaften Wohnraum. Im November 2016 hat Jutta Speidel beim RTL-Spendenmarathon als Projektpatin von „RTL – Wir helfen Kindern“ die RTL-Zuschauer aufgerufen, für ihr Herzensprojekt zu spenden. Mit einer Spende in Höhe von 500.000 Euro hat „RTL – Wir helfen Kindern“ den Bau anschließend mitfinanziert. „Wir sind überglücklich und bedanken uns von Herzen für diese großartige finanzielle Unterstützung durch ‚RTL – Wir helfen Kindern'“, so Jutta Speidel bei der Einweihung des neuen HORIZONT-Hauses. Und Wolfram Kons ergänzt: „Dieses Haus eröffnet wirklich neue Horizonte für obdachlose Mütter mit ihren Kindern. Jutta Speidel ist eine der leidenschaftlichsten Kämpferinnen für Frauen und Kinder, die ich je erlebt habe. Ich bin stolz und glücklich, dass wir mit der RTL-Stiftung dieses Haus der Hoffnung mit unterstützen dürfen.“

Das HORIZONT-Haus Domagkpark ist das zweite HORIZONT-Haus, das jetzt seinen Betrieb aufnimmt. Bereits im Juni werden die ersten 13 ehemals obdachlosen Mütter mit ihren Kindern aus dem ersten HORIZONT-Haus, das ihnen ein sicheres Zuhause auf Zeit geboten hat, in das neue Wohngebäude in München einziehen.

HORIZONT e.V. und HORIZONT Jutta Speidel-Stiftung

Schauspielerin Jutta Speidel und "RTL – Wir helfen Kindern"-Vorstand Wolfram Kons eröffneten gemeinsam das HORIZONT-Haus Domagkpark in München.
Schauspielerin Jutta Speidel und "RTL – Wir helfen Kindern"-Vorstand Wolfram Kons eröffneten gemeinsam das HORIZONT-Haus Domagkpark in München. © Schneider Press/Erwin Schneider

Seit mehr als 20 Jahren zeigt die Schauspielerin Jutta Speidel ein unglaubliches, ehrenamtliches Engagement mit dem von ihr 1997 gegründeten, gemeinnützigen Verein HORIZONT e.V. Und dies mit ebenso unglaublichem Erfolg: Mehr als 2.200 obdachlose Kinder und Mütter konnte HORIZONT in ein selbstständiges Leben begleiten.

2004 wurde das erste HORIZONT-Haus eröffnet. Vereinszweck ist die Aufnahme und fachliche Betreuung von Müttern ohne festen Wohnsitz gemeinsam mit ihren Kindern.

2006 wurde zusätzlich die HORIZONT Jutta Speidel-Stiftung als rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts gegründet, deren Stiftungsratsvorsitzende Jutta Speidel ist. Stiftungszweck ist die Förderung von unschuldig in Not geratenen Kindern und deren Müttern, sozial bedürftigen Familien und Jugendlichen.

HORIZONT-Häuser

Im ersten HORIZONT-Haus erhalten obdachlose Frauen und ihre Kinder ein sicheres Zuhause auf Zeit und ganzheitliche Betreuung unter einem Dach. Mit gezielter Hilfe werden die Frauen und Kinder unterstützt, akute Krisen zu bewältigen und langfristig die Lebenssituation zu verbessern. Ziel ist, für die Mütter und ihre Kinder den Neustart in ein eigenverantwortliches Leben zu ermöglichen. Das Haus ist ein Erfolgsmodell – und dieses Modell expandiert.


Das zweite HORIZONT-Haus bietet mit insgesamt 48 Wohnungen bezahlbaren, dauerhaften Wohnraum. Mit dieser Konzepterweiterung wird einerseits eine Brücke für Mütter und Kinder aus dem ersten HORIZONT-Haus geschlagen, andererseits von Obdachlosigkeit bedrohten Familien die Tür geöffnet. Das zusätzliche Angebot im zweiten HORIZONT-Haus bietet ein erweitertes pädagogisches Betreuungskonzept und soziokulturelle Einrichtungen: Kinderkrippe, Kindergarten, Räume für Bildungsprogramme, Restaurant, Kulturbühne, Kinder- und Jugendwerkstätten und einen Erlebnisgarten. Diese soziokulturellen Angebote können auch von der Nachbarschaft und interessierten Öffentlichkeit genutzt werden.

Damit geht HORIZONT einen Schritt weiter in dem Ziel, sozial schwache Menschen nachhaltig zu integrieren, die lange am äußersten Rand der Gesellschaft gelebt haben.

Stiftung RTL - Wir helfen Kindern e.V.
Picassoplatz 1
50679 Köln

Tel. 0221/45671060
E-Mail: info@rtlwirhelfenkindern.de