„RTL – Wir helfen Kindern“: RTL-Kinderhäuser unterstützen hunderte benachteiligte Kinder in Deutschland

Die RTL-Moderatorin Birgit Schrowange setzt das Engagement von "RTL - Wir helfen Kindern" fort. Mit den Spenden wurden in den Städten Köln, Berlin, Leipzig, Stuttgart und München mit den "RTL-Kinderhäusern" Anlaufstellen für sozial benachteiligt
Moderatorin und "RTL - Wir helfen Kindern"-Patin Birgit Schrowange in einem RTL-Kinderhaus. © Birgit Schrowange: Weiterführun, MG RTL D / Stefan Gregorow

Seit Frühjahr 2009 gibt es in Deutschland die RTL-Kinderhäuser. Beim RTL-Spendenmarathon 2008 wurde zum ersten Mal für die Einrichtungen gesammelt. Ex-Schwimmstar Franziska van Almsick, RTL-Moderatorin Birgit Schrowange, Schauspielerin Susan Sideropoulos, Formel 1-Rennfahrer Nico Rosberg, Musiker Xavier Naidoo, Fußball-Nationaltorwart Manuel Neuer, RTL-Moderatorin Anett Möller, TV-Anwalt Christopher Posch, Comedian Mario Barth, Sängerin Sarah Connor und Moderatorin Laura Wontorra engagieren sich als Projektpaten für die Anlaufstellen für sozial benachteiligte Kinder. In den 14 bestehenden RTL-Kinderhäusern erhalten Schüler neben einer ausgewogenen Mahlzeit auch Schulungen zum Thema gesunde Ernährung, Hausaufgabenhilfe, liebevolle Betreuung und werden durch kreative Spiel- und Bildungsangebote gefördert.

Mit den gesammelten Spenden aus dem RTL-Spendenmarathon 2008 „RTL – Wir helfen Kindern“ konnte die Volksbank-Initiative United Kids Foundations die ersten RTL-Kinderhäuser in Braunschweig, Wolfsburg, Gifhorn und Salzgitter eröffnen. Gemeinsam mit Franziska van Almsick weihte RTL-Charity-Gesamtleiter Wolfram Kons Ende April 2009 das erste RTL-Kinderhaus in Braunschweig ein.

Auch die von der Caritas betriebenen RTL-Kinderhäuser in Berlin, Leipzig, Stuttgart, München und Köln konnten Anfang Mai 2009 ihre Pforten öffnen. Projektpatin Birgit Schrowange war dabei, als die Caritas-Anlaufstelle am Köln Berg, einem sozialen Brennpunkt der Domstadt, offiziell zum RTL-Kinderhaus wurde.

Beim RTL-Spendenmarathon 2009 wurde für das RTL-Kinderhaus ARCHE in Berlin-Friedrichshain gesammelt. Für das Projekt setzt sich Schauspielerin Susan Sideropoulos ein. Ziel der Einrichtung ist es, die Kinder und Jugendlichen durch ein abwechslungsreiches Freizeit- und Förderprogramm von der Straße zu holen.

2010 kamen zwei neue Paten hinzu: Nico Rosberg und Xavier Naidoo. Dank einer RTL-Spende weihte der erfolgreiche Musiker im Mai 2011 das RTL-Kinderhaus Aufwind in seiner Heimatstadt Mannheim ein. Und auch in Nürnberg nahm im Winter 2011 das RTL-Kinderhaus seinen Betrieb auf und ist mit seinen 36 Krippen- und 80 Kindergartenkindern vollständig belegt.

Annett Möller, Comedian Mario Barth und Fußballstar Manuel Neuer engagieren sich seit 2012 als Paten der RTL-Kinderhäuser. Die RTL-Moderatorin kämpft dafür, dass das RTL-Kinderhaus in Stuttgart weiterhin unterhalten werden kann. Im September 2013 konnte Mario Barth seine Anlaufstelle in Berlin-Reinickendorf eröffnen. Im September 2014 weihte Manuel Neuer sein RTL-Kinderhaus „MANUS“ in seiner Heimatstadt Gelsenkirchen ein.

2014 kam Christopher Posch als neuer Pate hinzu. Der TV-Anwalt besuchte das RTL-Kinderhaus „Magdalena“ in Berlin-Lichtenberg und setzt sich dafür ein, dass die sechs von der Caritas betriebenen RTL-Kinderhäuser weitergeführt werden können.

2015 wurde Comedian Mario Barth Pate für das RTL-Kinderhaus „ARCHE“ in Berlin-Reinickendorf und hat sich für den Ausbau und die Renovierung der Anlaufstelle engagiert.

2016 kam Sängerin Sarah Connor hinzu, die als Projektpatin für die Weiterführung der von der Caritas betriebenen RTL-Kinderhäuser kämpfte.

Damit 2018 gleich drei weitere RTL-Kinderhäuser in Deutschland öffnen können, wird beim RTL-Spendenmarathon 2017 gesammelt. Eine der neuen Anlaufstellen soll in Bremen-Gröpelingen entstehen. Moderatorin und gebürtige Bremerin Laura Wontorra setzt sich 2017 als Projektpatin für das RTL-Kinderhaus in ihrer Heimatstadt ein. 

Stiftung RTL - Wir helfen Kindern e.V.
Picassoplatz 1
50679 Köln

Tel. 0221/45671060
E-Mail: info@rtlwirhelfenkindern.de