Mit Patin Susan Sideropoulos: Richtfest für das RTL-Kinderhaus ARCHE in Berlin-Friedrichshain

Neben Susan auf dem Foto:
ARCHE-Gründer Bernd Siggelkow (links) und Susan Sideropoulos beim Richtfest für das RTL-Kinderhaus in Berlin-Friedrichshain.

Große Freude bei 'RTL – Wir helfen Kindern'-Patin Susan Sideropoulos

Ein weiterer Meilenstein ist geschafft: Richtfest für das neue RTL-Kinderhaus ARCHE in Berlin-Friedrichshain! Grund genug für 'RTL – Wir helfen Kindern'-Patin Susan Sideropoulos, gemeinsam mit ARCHE-Gründer Bernd Siggelkow auf der Baustelle ein kleines Fest zu feiern. "Ich bin begeistert. Allein der Rohbau sieht schon toll auch. Ich bin mir sicher, hier wird ein perfekter Ort entstehen, um Kindern und Jugendlichen, die Hilfe und Förderung dringend brauchen, optimal zu helfen", so die Schauspielerin glücklich.

Bereits seit 2009 engagiert sich die Mutter von zwei Kindern als Projektpatin für den Aus- und Umbau des RTL-Kinderhauses ARCHE in Berlin-Friedrichshain. Die bestehende Anlaufstelle für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche platzt aus allen Nähten. Dank einer Spende von 'RTL - Wir helfen Kindern' in Höhe von 1.178.000 Euro konnte im Juni 2014 mit dem Bau des neuen Gebäudes begonnen werden. "Wir sind sehr dankbar für die Hilfe durch die 'RTL – Wir helfen Kindern'. Wir können kaum noch neue Kinder bei uns begrüßen. Die jetzigen Räumlichkeiten sind in inzwischen viel zu klein", erklärt Bernd Siggelkow.

Voraussichtlich im Februar 2016 werden die Baumaßnahmen abgeschlossen sein. Dann erhalten statt bisher 60 Kinder und Jugendliche bis zu 100 Betroffene eine umfassende, liebevolle und nachhaltige Betreuung. Die jungen Besucher können in dem RTL-Kinderhaus ARCHE ihre Hausaufgaben machen, spielen, die zahlreichen Angebote nutzen und natürlich, ganz wichtig, Gesprächspartner finden, die ihnen zuhören und ganz für sie da sind. Susan Sideropoulos: "Ich freue mich jetzt schon sehr auf den Tag, an dem wir hier endlich einziehen können und dann noch mehr Kindern und Jugendlichen die Aufmerksamkeit schenken können, die sie verdienen."

Situation der Kinder und Jugendlichen in Berlin-Friedrichshain

In Berlin leben rund 40 Prozent aller Kinder und Jugendlichen von Transferleistungen. Ihre Eltern nehmen sich oft zu wenig Zeit, um sich um sie zu kümmern. Ohne Hilfe von außen haben sie keine Chance, ihr Leben zu meistern. Ein Ausbruch aus dem Kreis der Armut ist ohne fremde Hilfe kaum möglich.

'Die Arche' christliches Kinder- und Jugendwerk e.V.

Die Arche ist eine Kinder- und Jugendeinrichtung, die sich um sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche kümmert. Für alle Arche-Besucher gibt es ein kostenloses Mittagessen, danach zahlreiche Angebote, sei es Sport oder andere Freizeitmöglichkeiten. Wichtig sind der Arche aber vor allem die Beziehungsarbeit und die Kontakte zu den Familien.

Stiftung RTL - Wir helfen Kindern e.V.
Picassoplatz 1
50679 Köln

Tel. 0221/45671060
E-Mail: info@rtlwirhelfenkindern.de