Atze Schröder: Pate beim RTL Spendenmarathon 2010

Atze Schröder: Pate beim RTL Spendenmarathon 2010

Projekt: Bau einer Kinderkrankenstation in Ghana (Afrika)

Comedian Atze Schröder setzt sich im Rahmen des RTL-Spendenmarathon 2010 als Projektpate für den Bau einer Kinderkrankenstation in Ghana (Afrika) ein.

Rund 15.000 Menschen leben im Dorf Brodi im Tain Distrikt in Ghana. Das Dorf liegt weit ab von jeglicher Infrastruktur. Das nächste Krankenhaus mit Kinderstation befindet sich im 75 Kilometer entfernten Sunyani. Das bedeutet tagelange Fußmärsche. Damit ist für kranke Kinder wie den kleinen Memsah ärztliche Versorgung so gut wie unerreichbar. Der Fünfjährige leidet seit Monaten an einer unbekannten Infektionskrankheit. Seine Beine sind entzündet und geschwollen. Vor lauter Schmerzen kann der Junge nicht mehr laufen.

Bei seinem Besuch in Ghana trifft Atze Schröder Kwaku Wisdom. Entsetzt über den Zustand des Kleinen beschließt der Comedian sofort zu helfen und bringt ihn und seine Mutter mit dem Geländewagen zum Krankenhaus. Dort muss Kwaku Wisdom zwar stationär behandelt werden, aber einer Genesung steht nichts mehr im Wege. Ohne die Hilfe von Atze Schröder hätte der Junge nicht geheilt werden können.

Damit alle kranken Kinder in Brodi die notwendige ärztliche Hilfe bekommen, soll das bestehende kleine Community Health Center um eine Kinderkrankenstation erweitern.

Stiftung RTL - Wir helfen Kindern e.V.
Picassoplatz 1
50679 Köln

Tel. 0221/45671060
E-Mail: info@rtlwirhelfenkindern.de